Ihre ALFA Romeo Werkstatt in Beverstedt

Unser Autohaus ist seit 1971 autorisierter ALFA Romeo Servicepartner im Herzen von Beverstedt und wird als Familienbetrieb in 2. Generation geführt. Gleich neben dem Aldi-Markt gelegen, kümmern wir uns um alle Belange rund um Ihre Fahrzeuge.

 

Freie Werkstatt - alle Marken

Die Werkstatt ist offen für wirklich alle Marken und Baujahre. Unser Team besteht aus langjährigen Mitarbeitern, die ihr Know-how durch kontinuierliche Schulungen und Weiterbildungen auf dem neuesten Stand halten.

 

Fahrrad - Mit Leidenschaft

Wir bieten Ihnen erstklassige Fahrräder namhafter Marken.


Was tun, wenn die AdBlue-Lampe aufleuchtet?

Wenn im Kombiinstrument: „Bitte AdBlue nachfüllen – noch 1000 km“ angezeigt wird, darf diese Meldung nicht ignoriert werden. Am Ende der 1000 km geht das Auto in den Notlauf mit reduzierter Leistung. Was ist überhaupt AdBlue?
Weiterlesen

Sind Ihre Stoßdämpfer mangelfrei?

Ein Stoßdämpferschaden wird vom Autofahrer meistens nicht bemerkt, denn der Schaden tritt unmerklich auf. Das zunehmend schwammige Fahrverhalten macht sich jedoch besonders in extremen Gefahrensituationen negativ bemerkbar.

Weiterlesen

Die Todsünden der Autopflege.

Die Autowäsche ist wichtig für Lack und Karosserie. Doch bei falscher Durchführung sind Schäden und Kratzer die Folge. Deshalb haben wir für Sie häufige Fehler bei der Fahrzeugreinigung aufgelistet…
Weiterlesen

Häufigste Mängel bei der HU.

Alle zwei Jahre muss das Auto zur Hauptuntersuchung.

Doch kommt Ihr Fahrzeug durch? TÜV-Süd hat die Mängel aufgezählt, die immer wieder auftreten...

Weiterlesen

Klare Sicht dank Silikonentferner?

Silikonentferner ist für die Fahrzeugscheiben ein Geheimtipp. In Werkstätten wird oft Silikonentferner vor dem Scheibenwischerwechsel verwendet, um Insektendreck, Straßenschmutz, Wachsrückstände und Vogelkot zu entfernen.
Weiterlesen

Cabriodachpflege. So geht’s.

Cabrio-Stoffverdecke sind im Sommer starker Sonneneinstrahlung und Witterung ausgesetzt. Soll das Dach lange halten und gut aussehen, muss es mindestens zweimal im Jahr gründlich gereinigt und imprägniert werden...
Weiterlesen